Green Energy

Kinder-Krisenhaus

Drucken

Notaufnahme-, Diagnostik- und
Übergangsgruppe für 0 bis 8-jährige Kinder

  • Inobhutnahme
  • Kurzzeit-Unterbringung
  • Stationäres Clearing
  • Mutter-Kind-Clearing

24 Std. Notaufnahme
Tel. 05924 781-211

Eine vorübergehende stationäre Aufnahme ist kurzfristig möglich. Die Verweildauer ist kurzzeitig, am Bedarf und der Perspektive orientiert. Säuglinge/Kleinkinder unter3 Jahren werden in angebundenen Bereitschaftsfamilien von den pädagogischen Fachkräften betreut.

Plätze: 8 Jungen/Mädchen von 3 - 8 Jahren
            3 Säuglinge/Kleinkinder 0 - 2 Jahre
            1 junge Mutter mit Säugling/Kleinkind


Aufnahmealter: 0 bis 8 Jahre 

Region: Gildehaus

Lage: Freistehendes Haus/Wohngebiet in dörflicher Umgebung innerhalb der Einrichtung 

Team:

  • Sozialpädagog*innen/Sozialarbeiter*innen
  • Erzieher*innen mit Zusatzqualifikationen

    • Heilpädagogik
    • Traumapädagogik
    • Kleinstkindpädagogik
    • Video-Interaktions-Diagnostik (VID)

  • Diplom-Psycholog*in
  • Video-Fachkraft (VHT-Coach i. A.)
  • Hauswirtschaftskraft
  • Praktikant*innen

Schwerpunkte:

  • Kurzfristige Aufnahme in akuten Krisen
  • Gewährleistung von Kinderschutz, Versorgung und Stabilisierung
  • Psychologische Diagnostik und Bedarfsklärung
  • Einleitung von Fördermaßnahmen
  • Entlastung/Begleitung des primären Bindungssystems, Fokussierung auf Ressourcen
  • Individuell begleitete Eltern-/Besuchskontakte mit Video-Diagnostik
  • Begleitung bei Rückführungen oder Übergängen in andere Hilfeformen
  • Individuelle, bedarfsorientierte Auftragsklärung und -gestaltung
  • Fachliche Umsetzung des Hilfeplans/enge Kooperation mit dem Jugendamt

Regionalleitung: Ilona Schoemaker-Tüchter
E-Mail: i.schoemaker-tuechter@eylarduswerk.de